Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Weltcup Vallnord – Veränderungen nach der Pause?

Der Cross-Country-Weltcup hatte bereits nach dem zweiten Rennen eine grössere Pause. Am kommenden Wochenende geht es weiter mit dem Rennen in Vallnord. Auch die Downhill-Fahrer hatten eine dreiwöchige Pause. Bringt die Weltcup-freie Zeit in Andorra neue Sieger hervor oder sind es die üblichen Verdächtigen? Was denkt ihr? Gebt eure Tipps ab und gewinnt mit ein wenig Glück tolle Preise.
 
Beim Rennen in Vallnord geht es hoch hinaus – es ist der höchstgelegene Austragungsort im Weltcup-Kalender. Die Strecke ist wegen ihrer langen Aufstiege bekannt aber auch technisch zählt der Rundkurs zu den anspruchsvollsten im Weltcup-Kalender. Noch ausgeprägter ist es beim Downhill-Rennen: Die Strecke ist sehr steil und schwierig und gilt neben Val di Sole als schwierigste Abfahrt.
Wer kann das Rennen gewinnen?

Die Favoritenrolle im Cross-Country liegt nach wie vor bei Nino Schurter, doch lag ihm der junge Holländer Mathieu van der Poel in Albstadt dicht auf den Fersen und auch Mathias Flückiger war bis zu seinem Crash auf Podestkurs. Nicht zu vergessen Anton Cooper, David Valero Serrano oder Maxime Marotte haben auf alle Fälle ein Wörtchen mitzureden.
Bei den Frauen gibt es keine deutliche Spitzenkandidatin. Fürs oberste Treppchen kommen am ehesten Weltmeisterin Annika Langvad, Sabine Spitz, Jolanda Neff, Yana Belomoina oder Maja Wloszczowska in Frage. Es hat aber noch einige Teilnehmerinnen, die in der Lage sind, das Quintett zu sprengen.
 

Der Downhill – ein offenes Buch

Drei Rennen, drei Sieger, und genau so könnte sich der Weltcup in Vallnord fortsetzen. Doch neben Greg Minnaar und Aaron Gwin stechen die weiteren Kandidaten auf den deutlicher hervor. Bei Loris Vergier dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein, bis der junge Franzose seinen ersten Weltcup-Sieg einfährt. Danny Hart, Troy Brosnan und Luca Shaw liegen ebenfalls auf Lauerposition, ebenso wie Jack Moir und Laurie Greenland.

Bei den Frauen ist die aktuelle Saison interessanter geworden. Es wäre falsch zu sagen, es sei nur wegen Rachel Athertons Schulterverletzung in Fort William, denn ihre junge Landsfrau Tahnée Seagrave hat mächtig aufgeholt und ihr erster Sieg wäre in dieser Saison auch mit Atherton zustande gekommen. Ohne Atherton ist die Ausgangslage sicher noch offener. Tracey Hannah, Myriam Nicole, Manon Carpenter oder sogar Emilie Siegenthaler?

 

Wers weiss, der gewinnt!

Wer wird an diesem Wochenende auf dem Treppchen stehen? Gib deinen Tipp ab, wer zu oberst auf dem Podest stehen wird, und mit ein bisschen Glück gewinnst du attraktive Preise. Die Teilnahme ist ganz einfach, fülle deine Koordinaten im unten stehendem Formular ein. Gib an welche Rennfahrerin und welcher Rennfahrer deiner Meinung nach den Weltcup in der Kategorie Elite gewinnen werden. Aus den Einreichungen bis zum Vortag des Rennens werden aus den korrekten Tipps die Gewinner per Zufallsgenerator gezogen. Mehr Informationen über den Hauptgewinn für den «Szenekenner des Jahres» – einem Bold Linkin Trail LT –  findest du unter www.ride.ch/toto

Wer seine Chancen erhöhen will, sollte jeweils einen Blick in die letzten Ranglisten werfen: Männer & Frauen

Folgende Preise gibt es an diesem Rennwochenende zu gewinnen:

NiteRider Lumina 800

Preis Downhill Frauen – NiteRider Bike-Lampen Set Lumina 800 OLED und Sentinel 40
Das NiteRider Lumina Oled 800 Frontlicht ist hell, leicht, handlich und stabil. Ein Display zeigt immer die noch verbleibende Lichtzeit an. So ist man immer im Bild, wie lange das Licht noch den Weg weist. Das Rücklicht Sentinel 40 kann, nebst dem üblichen Strahler, eine rote Linie auf den Boden projizieren. Diese Linie erinnert den Autofahrer, nicht zu nahe vorbei zu fahren.

Weitere Infos unter: www.rasant.ch​
Wert: CHF 224.00

Scott Brendog Limited Edition Prospect Brille

Preis Downhill Männer – Scott Brendog Limited Edition Prospect Brille
Die SCOTT Prospect-Brille eröffnet ein neues Kapitel in der umfangreichen Geschichte der Brillenfertigung von SCOTT. Die SCOTT Prospect nutzt 45 Jahre Erfahrung und reizt die Möglichkeiten des Sichtfeldes, des Tragekomforts und des Scheibenrückhalts aus. Mit dieser Brille bist du auf alles gefasst. Als Partner für Brendans neuen Film „DEATHGRIP“ sind wir stolz, seine erste Profibrille auf den Markt zu bringen.

Weitere Infos unter: www.scott-sports.com
Wert: CHF 139.00
 

Polar M450 Jolanda Neff

Preis Cross Country Frauen – Polar M450 GPS Bike Computer, persönlich signiert von Jolanda Neff
Alles was ein Biker braucht: GPS, Höhen- und Herzfrequenz-Daten. Der Polar M450 ist einfach zu bedienen und dank der Back to Start-Funktion findet man sicher zurück nach Hause, zudem können die Trainingsansichten am Display individuell eingestellt werden. Hinzu kommt die Möglichkeit der auswechselbaren Covers in verschiedenen Farben.

Weitere Infos unter: www.polar.com
Wert: unbezahlbar
Verkaufspreis (ohne Unterschrift von Jolanda): CHF 229.90
 

MET Parabellum


Preis Cross Country Männer – MET MTB Parabellum Helm
Der 285 Gramm leichte all-Mountain Helm eignet sich dank dem einstellbarem Visier mit integrierten Lüftungsschlitzen, dem mitgelieferten MOPOV Kit und der Schalenform bestens für die Trail-Jagd. Für ein sicheres horizontales und vertikales Einstellen des Helmes während der Fahrt sorgt das Safe-T Smart-Verstellsystem. 

Spezifikationen:

  • In 5 verschiedenen Farben
  • Grössen M (54-58 cm) und L (59-62 cm)

Weitere Infos unter: www.met-helmets.com
Wert: CHF 200.00

Ride Worldcup Toto Cross Country & Downhill

Ich nehme mit der Übermittlung meiner Daten an der Weltcup Vallnord – Veränderungen nach der Pause? teil. Jede Person darf nur einmal pro Verlosungstag teilnehmen. Gültig sind nur jene Einsendungen, die bis zum Vortag des Wettkampfs mit einer gültigen Email-Adresse eingehen. Später erfasste Einträge werden nicht berücksichtigt.

 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken/Jahr

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
Silber Abo
20.00
Franken/Jahr

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken/Jahr

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk