Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

«Vom Marsmobil ins Mountainbike»

Mit Know-How aus Raumfahrt, Medizintechnik und Industrieautomation startet ein Obwaldner Unternehmen ins E-Bike-Business ein. Das Schweizer Unternehmen baute bereits Mikromotoren für die Nasa und jetzt folgt mit einem Heckmotor fürs Bike der nächste Streich.

maxxxxxon

Der Schweizer Antriebsspezialist Maxon Motor machte Schlagzeilen mit seinen Mikromotoren für die Nasa. Nun steigt das Unternehmen ins E-Bike-Geschäft ein. Unter den Namen Bikedrive wird ein System lanciert, das ein besonders leistungsstarken und kompakten Heckantrieb für Fahrräder umfassen soll.

Das in der Schweiz entwickelte und hergestellte Aggregat beschleunigt von 0 auf 30 km/h in nur 3 Sekunden. 1'000 Höhenmeter mit einer durchschnittlichen Steigung von 11% meistere ein normal trainierter Fahrer in 30 Minuten. Und das mit deutlich weniger Energieverbrauch als bei anderen E-Bike-Antrieben, so behaupten pauschal die Obwaldner Antriebsspezialisten. Das Know-How dazu gründet aus Motoren für die Medizintechnik, Industrieautomation oder die Luft- und Raumfahrt. Als Beispiel dienen dazu Nasa-Marsmissionen oder, erst kürzlich, für die Kometenlandung der Esa.

Am Mountainbike sollte sich der Antrieb auch wohl fühlen. Nicht nur das hohe Drehmoment rüstet den Biker für steile Anstiege, mit der Kompatibilität zu 12mm-Hinterradachsen und 142 Millimeter Einbaubreite ist der Motor auch für angesagte Achsstandards gerüstet. Bergab scheint der Antrieb auch ganz gut platziert, wie der Youtube-Clip unten glaubhaft macht. 

«Wir hatten das Ziel, den kompaktesten und gleichzeitig leistungsstärksten Bike-Antrieb auf den Markt zu bringen», sagt Eugen Elmiger, CEO von Maxon Motor. 50 Jahre Erfahrung aus der präzisen Antriebstechnik sind in das Bikedrive-System eingeflossen. Im Mai 2015 startet der Verkauf des Pedelec Nachrüst-Sets in der Schweiz mit einem exklusiven Händlernetz. Eine Typengenehmigung für den Velo-Antrieb braucht es nicht.

An den Bike Days 2015 in Solothurn vom 8. – 10. Mai kann der Antrieb des Unternehmen aus Sachseln getestet werden.

www.maxonbikedrive.com

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken/Jahr

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
Silber Abo
20.00
Franken/Jahr

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken/Jahr

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk