Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Specialized: Rennteams für alle Disziplinen

Bike-Pionier Specialized mischt seit 30 Jahren in der ersten Reihe mit. Nur logisch, dass das Race-Engagement der Kalifornier auch im Olympia-Jahr 2004 auf vollen Touren läuft. Neben dem internationalen CC-Rennteam mit Weltmeister Filip Meirhaeghe, Barbara Blatter und Paola Pezzo stattet Specialized in den Staaten auch ein nationales sowie ein U23-Team aus. Dazu kommt das Lunatic-Team, das sich mit ihren «Demo 9»-Boliden auf Freeride-Events und Filmaufnahmen konzentriert. Damit dürfte das geschwungene «S» auch 2004 auf den Rennstrecken dieser Welt unübersehbar sein.

Dass die zweifache Olympia-Siegerin Paola Pezzo an Bord eines «S-Works Epic» in den Bikesport zurück kehren wird, um ihren Titel in Athen zu verteidigen, ist schon länger bekannt. Auch Weltmeister Filip Meirhaeghe und die Bülacherin Barbara Blatter sollten, wenn nichts dazwischen kommt, am Mount Parnitha starten können ? mit intakten Medaillenchancen. Schliesslich hat Baba Blatter ja ihre Silbermedaille von Sidney zu verteidigen.

CC- und Marathonteams für den Heimmarkt
Daneben unterhält Specialized auch Teams, um den Heimmarkt zu beackern: Das «Specialized USA Factory Team» setzt sich aus fünf Ausdauerspezialisten aus Colorado zusammen, die an NORBA-Läufen, bei 24-Stunden-Rennen und Marathons starten werden. Zusätzlich werden vier starke U23-Fahrer, die an den Weltmeisterschaften in Les Gets starten sollen, mit Material ausgestattet. Der nimmermüde Methusalem in Specialized-Farben, Ned Overend, soll die jungen Sportler betreuen, selber ausgewählte Rennen fahren und bei der Entwicklung neuer Produkte helfen.

«Specialized Lunatic Fringe»: Das Team fürs Grobe
Weniger auf Rennstrecken als bei Shows, Freeride-Contests wie dem «Red Bull Rampage» sowie Filmaufnahmen wird das «Specialized Lunatic Fringe»-Team anzutreffen sein. Namen wie Brett Tippie, Darren Berrecloth, Jordie Lunn, Matt Hunter, Steve Romanuik oder Anneke Beerten sind Programm ? und versprechen jede Menge verrückte, atemberaubende Action. Wo auch immer 2004 die Post abgeht, der Name Specialized wird mit von der Partie sein. Und anders als im Strassenrennsport, wo Cipollini's Team in die zweite Liga verbannt worden ist, jeweils in der ersten Reihe.

www.specialized.com
www.bikemag.com

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken/Jahr

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
Silber Abo
20.00
Franken/Jahr

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken/Jahr

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk