Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Rachel Atherton gewinnt als erste Mountainbikerin überhaupt einen Laureus-Award

Rachel Atherton gewinnt als erste Mountainbikerin überhaupt den begehrten Laureus Award. Die Verleihung wird auch als «Weltsportler des Jahres» Wahl bezeichnet. Atherton gewann die Wahl dank ihrer eindrucksvollen Saison 2016. Die Trek-Fahrerin gewann alle Weltcuprennen der Saison und zum Abschluss noch den Weltmeistertitel. 

Internationale Sportgrössen als Vorgänger

Atherton gewann die Wahl in der Kategorie «Action-Sportler des Jahres». Sie konnte sich unter anderem gegen den Surfweltmeister John John Florence durchsetzen. Ihre bekannten Vorgänger sind Felix Baumgartner, Kelly Slater oder Shaun White. 

http://laureus17.laureus.com/nominees/action/#tab-container

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken/Jahr

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
Silber Abo
20.00
Franken/Jahr

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken/Jahr

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk