Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

freestyle.ch engagiert sich bei der Nachwuchsförderung

bildschirmfoto_2017-03-28_um_08.29.38.png

Vom 25. September bis 1. Oktober 2017 feiert das freestyle.ch in Bern das Comeback. Der Event hebt eine neue, unkonventionelle Sportförderung aus der Taufe. Der Förderverein will Kindern und Jugendlichen die verschiedenen Freestyle-Aktivitäten näherbringen und sie für den Sport begeistern.

Damit die Schweiz auch in Zukunft wieder solche Ausnahmekönner wie ein Iouri Podladtchikov hervorbringt, benötigt es nicht nur talentierte Kinder, harte Arbeit und ein starker Wille, sondern auch eine ausgezeichnete Nachwuchsförderung, geben die nach Bern umgesiedelten Event-Macher bekannt. Genau für diese Nachwuchsförderung stehe der Förderverein von freestyle.ch. Er wurde Ende 2016 ins Leben gerufen, um Kinder und Jugendliche in den verschiedenen Freestyle- Sportarten zu unterstützen, zu coachen und auf einen richtigen Weg zu bringen.

Innovative Projekte fördern

In Bern wird es erstmals vor und während dem freestyle.ch einen Fun Park auf dem Bernexpo- Gelände geben, in dem Besucherinnen und Besucher die typischen Sportarten wie Snowboarden, Skifahren oder Mountainbiken, aber auch Parkour, Skateboarden und Slacklinen, auf unkomplizierte Art und Weise kennenlernen und testen können. Damit will der Förderverein einerseits die Freestyle- Sportarten noch bekannter machen und andererseits innovative Projekte vorantreiben.

Mit Tanja Frieden, Iouri Podladtchikov und Gian Simmen

Freestyle.ch setzt beim Förderverein auf die Hilfe von grosszügigen Gönnern: Sie leisten freiwillig einen wichtigen Beitrag zur Nachwuchsförderung. Um dem Förderverein ein Gesicht zu geben, wurden prominente Vertreter der Schweizer Freestyle- und Eventszene mit ins Boot geholt. Mit Tanja Frieden, Iouri Podladtchikov und Gian Simmen sind gleich drei Olympiasieger und Pioniere des Freestyle-Sports im Patronatskomitee, das insgesamt 15 Personen aus Wirtschaft, Sport und Kultur umfasst. «Wir freuen uns und sind stolz, dass so berühmte und erfolgreiche Menschen unseren Förderverein unterstützen», sagt Christoph Müller, Projektleiter von freestyle.ch.

Exklusives Camp in Grindelwald

Der Förderverein will Freestyle-Aktivitäten nicht nur bekannt machen, er unterstützt ab sofort auch Nachwuchssportler auf ihrem Weg. Bereits Mitte April wird gemeinsam mit dem Partner Jungfraubahnen das erste exklusive Camp in Grindelwald durchgeführt. Vom 10. bis 15. April werden Jugendliche im Alter von 16 bis 25 Jahre auf und neben der Piste gecoacht. Es stehen 25 Plätze zur Verfügung. Für das Coaching des Camps hat sich unter anderem Olympiasieger Gian Simmen bereit erklärt. «Ich freue mich darauf meine Erfahrungen direkt auf der Piste und im Park an die Jugendlichen weiterzugeben», sagt Gian Simmen. Die Nachwuchsfahrer erhalten dazu jeweils abends in Workshops praktische Tipps und Tricks zum Thema Filmproduktion und Vermarktung. Zudem erstellen sie in Gruppen mehrere kurze Filme, die während dem freestyle.ch im Herbst in Bern über die Grossleinwand flimmern werden.

www.freestyle.ch

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken/Jahr

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
Silber Abo
20.00
Franken/Jahr

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken/Jahr

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk