Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

News

lightrider_ct_elite.png

Der Lightrider ist ein Top-Seller bei Thömus, der sich in zahlreichen Evolutionsstufen stets auf der Höhe der Zeit präsentiert. Jetzt feiert der 2018er-Lightrider Premiere: Mit 1.78kg ist das 29er-Fully, das auch mit 27.5" bestens klar kommt, definitiv ein Leichtgewicht. Hubvarianten von 100 und 120 Millimeter prädestinieren den Berner Boliden als XC- bis Trailbike.

20.10.2017
0
 
thimus_twinner_e1_men_xtr_mtb.jpg

Mit dem Lightrider E1 hat Thömus eines der ersten Carbon-Fullies mit Shimano-Antrieb auf die Beine gestellt. Jetzt steht der Nachfolger bereits in den Startlöchern – und hat ein Geschwister dabei. Das E-Hardtail Twinner E1. Beide Bikes sind beeindruckend leicht und glänzen mit cleverer Systemintegration.

13.10.2017
0
 
29916e-riderthomus.png

Die ersten Spyshots machten im März die Runde, jetzt steht der motorisierte Bolide in den finalen Startlöchern. An Bord des E-Fullys von Thömus ist der Shimano-Motor, 130 oder 150 Millimeter Federweg und nicht zuletzt wegen dem Carbon-Rahmen ein Gesamtgewicht von unter 20 Kilo möglich.

29.09.2016
0
 
09feb14kniz.png

Die Nutzungsflächen für den geplanten Bike-Park in Oberried wurden ein weiteres Mal reduziert. Damit scheint der Konflikt mit dem Bundesamt für Raumentwickling ausgeräumt und die Realisierung des Projekts in Sichtweite.

21.04.2016
0
 
thomus-emtb.jpg

Im Moment existieren nur einzelne wenige Prototypen - Die Rede ist vom Thömus E-MTB. Dank der Zusammenarbeit mit Stromer und der Erfahrung in der Carbonverarbeitung sollen die Endprodukte unter 20 Kilogramm wiegen. Thömus typisch können die E-MTBs im Baukastensystem zusammengestellt werden.

18.03.2016
0
 
261115thoemussiroop.jpg

Thömus ist beim neuen Online-Marktplatz Siroop, dem «Schweizer Amazon», prominent in den Sattel gestiegen. Im Ride-Interview erklärt René Walker, Marketing-Verantwortlicher bei Thömus, welche Vorteile beim stationären Handel bestehen und in welchem Kanal die Zukunft des Handels mit Bikes zu sehen ist.

26.11.2015
0
 
thmusfront.jpg

Der Bike-Unternehmer Thomas Binggeli kann die Mountainbike-Teststrecken auf seinem Firmengelände in Köniz bis auf weiteres nicht erstellen. Der Eingang einer Beschwerde gegen die Überbauung verunmöglicht den geplanten Baubeginn.

21.04.2015
0
 
thomus_oberrider_20150415.jpg

Die Oberrieder Kultmarke «Thömus» lanciert den Oberrider neu. Dessen neuer Carbon-Rahmen ist auf 2.2 Kilogramm abgespeckt. Das verfeinerte Fahrwerk lässt sich mittels «Vario Travel Setup Link» verändern. So wird aus einem Allmountain- mit 150 Millimeter, ein Enduro-Bike mit satten 170 Millimeter Federweg.

13.03.2015
0
 
thomus_front_20140826.jpg

Leichter, steifer, kompakt und doch vielseitig kommt der neue Lightrider der Berner Kultmarke Thömus aus der Kur. Dieser lässt sich als Allmountain-Bike, oder als Marahton-Bolide konfigurieren. In der Marathon-Ausführung feierte der Lightrider bereits einen Rennerfolg.

26.08.2014
0
 
thomus_westside_neu_20140403.jpg

Der Berner Veloproduzent Thömus eröffnet im grossen Einkaufscenter Westside in Bern-Brünnen den dritten Shop in der Region Bern. Neben dem Hauptsitz in Oberried und dem City-Store in Bern ist der neue Laden im Westside als temporärer Standort für die Dauer der Bike-Saison 2014 gedacht.

03.04.2014
0
 
09FEb14Kniz.png

Die Könizer Stimmbürger haben ein Ja in die Urne gelegt für den Bikepark von Thömus Veloshop. Die Überbauungsanordnung macht das Umnutzen eines bis anhin für Landwirtschaft genutzten Areals für den Bau und Betrieb des öffentlichen Bikeparks möglich.

09.02.2014
0
 

Nach dem Wechsel von Thömus-Patron Thomas Binggeli mitsamt dem E-Bike Stromer zur Holding von Andy Rihs folgt nun der nächste Coup. Der Oberrieder Bike-Anbieter eröffnet in der Hauptstadt einen grosszügigen Shop, der die ganze Thömus- sowie Stromer-Palette abdeckt.

20.11.2011
0
 

Gemäss einem Bericht der Berner Zeitung stehe der Berner Veloproduzent Thömus vor einem grossen Umbruch: BMC-Eigentümer Andy Rihs wolle sich bei Thömus beteiligen und den E-Bike Unternehmensbereich Stromer aufkaufen.

06.11.2011
0
 

Die Thömus Bike Academy und die Absolut Bike GmbH machen gemeinsame Sache, denn beide Berner Unternehmen bieten seit vielen Jahren Mountainbike-Kurse und Touren an. Daniel Boschung, ehemaliger Geschäftsführer von Absolut Bike, übernimmt die Leitung der Thömus Bike Academy.

28.10.2011
0
 

In diesen Tagen feiert Thömus Veloshop einen runden Geburtstag: Vor zwanzig Jahren hat Thomas Binggeli auf dem elterlichen Bauernhof in Oberried seinen Bikeshop gestartet. Zwei bewegte Jahrzehnte später ist «Thömus Veloshop» einer der grössten und erfolgreichsten Bikeshops der Schweiz und ein wichtiger Bikeproduzent in der Schweizer Fahrrad-Branche.

23.03.2011
0
 

Der Bike-Bauernhof von Direktvertreiber Thömus wird zu klein: die expandierende Unternehmung errichtet eine 5000 Quadratmeter umfassende Bike-Manufaktur in Oberwangen. Der bestehende Firmensitz soll mit einem Bike-Park erweitert werden.

01.03.2011
0
 

Zwar verfügt der neue Carbonrahmen des «Lightrider» immer noch über die gleiche Geometrie wie das aktuelle Modell, die Ingenieure von Thömus haben sich aber trotzdem viel Gedanken gemacht und ihn im Detail überarbeitet.

09.09.2010
0
 

Während sich die Medien mit Krisenmeldungen gegenseitig zu überbieten versuchen, kann der Berner Bikehersteller und Veloshop «Thömus» mit Rekordzahlen aufwarten. An der Bike-Expo am vergangenen Wochenende erzielte man erstmals über eine Million Franken Umsatz - an drei Tagen. Über 10'000 Interessierte besuchten das Firmengelände in Oberriet.

30.11.1999
0
 

Als 17-jähriger hatte Jungunternehmer Thomas Binggeli seinen eigenen Veloshop. Jetzt gewinnt die Unternehmung Thömus Veloshop den Swiss Economic Award 2006. Die Bike-Marke Thömus ist damit «Jungunternehmen des Jahres 2006». «Der Wert, den diese Auszeichnung für unser Firma noch haben wird, ist im Augenblick nicht abzuschätzen.

30.11.1999
0
 

In den vergangenen Wochen schreckten Gerüchte über eine Zusammenarbeit von Transa und Thömus die Schweizer Velobranche auf. Auf Anfrage von Ride stellt Transa-CEO Philipp Schnell diese Informationen richtig.

30.11.1999
0
 

Ride abonnieren

Gratis-Registrierung
0.00
Franken/Jahr

Online-Zugang

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Stelleninserate erfassen
Silber Abo
20.00
Franken/Jahr

Touren-Datenbank

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen
Gold Abo
55.00
Franken/Jahr

Print-Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gold Abo (2 Jahre)
105.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gold Abo (3 Jahre)
155.00
Franken/Jahr

Print Ausgabe

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version
Gönner-Abo
995.00
Franken

lebenslange Laufzeit

News lesen
Inhalte kommentieren
Newsletter abonnieren

Touren-Details ansehen
GPX-Tracks herunterladen

Zustellung Ride Magazin
kostenlose Tablet-Version

lebenslanger Zugriff
lebenslange Zustellung
Willkommensgeschenk