Login

00

Warenkorb

Dein Warenkorb ist leer.

Das 2018er Powerfly neu mit semi-integriertem Akku

  • Bild Treks Powerfly in Aktio
    Treks Powerfly in Aktion
  • Powerfly FS 9 Long Travel
    Powerfly FS 9 Long Travel
  • Powerfly FS 8 Long Travel
    Powerfly FS 8 Long Travel
  • Powerfly 7 Women's
    Powerfly 7 Women's

Das MTB-optimierte Bosch Performance CX-System verfügt über einen in das Unterrohr integrierten Akku. Bei der Integration des Akkus ging es nicht nur um eine geschmeidigere Optik. Da das Gewicht des Akkus tiefer im Rahmen sitzt, konnte durch die Integration ein besseres Fahrgefühl realisiert werden. Weitere Upgrades für alle Modelle umfassen das elegante Purion-Display, einen neuen intuitiven eMTB-Fahrmodus sowie einen langstreckentauglichen 500 Wh starken Akku. Auch die neuen Hardtails verfügen über den Boost-Nabenstandard für mehr Reifenfreiheit und ermöglichen dadurch die Montage von Reifen im Plus-Format, mit denen das Modell 9 serienmäßig ausgestattet ist.

Alle Powerfly 9-Modelle erhalten die maximale Antriebsunterstützung mit einem für E-MTBs optimierten Ausstattungspaket, einschliesslich SRAMs E-Bike-spezifischem eX1-Antrieb, Guide RE-Bremsen und der E-Bike-optimierten Float-Federgabel von Fox. Natürlich zeichnen sich dabei die Full-Suspension-Modelle durch die bewährten Technologien von Trek aus, die Bikes mit dem besten Fahrverhalten versprechen, inklusive ABP, EVO Link und Straight Shot-Unterrohr. Beide Powerfly LT-Modelle erhalten Treks exklusiven RE:aktiv-Dämpfer, der ein noch besseres Ansprechverhalten und eine höhere Kontrolle in anspruchsvollem Terrain ermöglicht.

www.trekbikes.com

Treks Powerfly-Video mit René Wildhaber und die Lupatobrüder